Eindrücke vom Projekt 10

Vom 28.5.- 30.5.2018 fand das Projekt „Umwelt und Gesundheit“ der Jahrgangsstufe 10 an unserer Schule statt.
Es war für uns alle ein überaus wichtiges Projekt, bei dem wir viel lernen konnten. Wir durften das Privileg genießen, auf einer großen Bühne zu stehen und von mehr als 120 Menschen angehört zu werden.
Ich spreche meinen größten Respekt gegenüber allen Schülerinnen und Schülern aus, die sich wagemutig und selbstsicher auf die Bühne gestellt  und eine einwandfreie Präsentation zu den unterschiedlichsten Themen gestaltet haben.
Ich bedanke mich zudem im Namen der Jahrgangstufe 10 bei unserer Schule, dass wir eine so bereichernde und wunderbare Erfahrung machen durften.
Azra Sejfuli, 10 c

Das MINT-Projekt stand wieder unter der Verhaltensdisposition „sich für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen einsetzen“. 25 Projektthemen aus den Bereichen Biologie, Chemie und Technik wurden von den Schülerinnen und Schülern bearbeitet und in vielfältiger Weise mit Modellen, Versuchen, Anschauungsgegenständen, Bildern, Videos, Vorträgen, Diskussionen usw. präsentiert.