Sponsorenlauf 2019

Am Dienstag, 7. Mai 2019, war es wieder so weit: Die Schüler und Schülerinnen der Gustav-Heinemann-Realschule liefen für einen guten Zweck rund um die Regattabahn in Duisburg-Wedau.
Ab 8.00 Uhr ging es nach Jahrgängen geordnet auf die Strecke von ca. 2 km Länge. In den Wochen davor hatten die Aktiven in den Familien, im Freundes- und Bekanntenkreis oder bei Firmen nach Sponsoren gesucht. Den Rekord stellten einige Schüler in diesem Jahr mit 10 Sponsoren pro Kopf auf! Ob walkend oder joggend, ob eine Runde oder mehrere – dies entschied jeder Sportler und jede Sportlerin für sich. Die höchste Rundenzahl lag am Ende bei 10 Runden, was mit ca. 20km schon fast ein Halbmarathon ist. Respekt vor diesem Einsatz!
Die Sponsorengelder werden anteilig zur Ausgestaltung der Schule und zur Anschaffung von Sport- und Spielgeräten genutzt. Ein weiterer Teil geht als Spende an das Friedensdorf in Oberhausen.
Die Schule dankt den Eltern für die tatkräftige Unterstützung und der Firma Bröker GmbH für die Sachspenden.