Informatik

Seit vielen Jahren ist die Arbeit mit dem Computer selbstverständlicher Bestandteil des Unterrichts an unserer Schule. Dabei kommt dem Unterricht im Wahlpflichtfach Informatik ab Klasse 7 besondere Bedeutung zu. Die Schülerinnen und Schüler der Informatikkurse arbeiten mit den wesentlichen Officeprogrammen, erlernen Grundsätze des Programmierens, erwerben Hardwarekenntnisse, erstellen Webseiten, arbeiten mit Programmen zur Robotersteuerung und entwickeln nicht zuletzt ihre gestalterischen Fähigkeiten im Desktoppublishing, der Bild- und Videobearbeitung.

Internetrecherche ist Standard in allen Fächern.

Im Mathematikunterricht erwerben alle Schülerinnen und Schüler Grundkenntnisse in Tabellenkalkulation und dynamischer Geometrie.

Unsere Schule verfügt über zwei Informatikarbeitsräume mit zeitgemäßer Ausstattung. Die naturwissenschaftlichen Fachräume haben alle einzelne Computerarbeitsplätze sowie Beamerfestinstallationen. Für den mobilen Einsatz im Klassenraum verfügt die Schule über weitere Beamer mit Laptops. Außerdem haben wir eine mobile Lösung für den PC-Einsatz im Klassenraum mit 16 Netbooks.