Mo-Fr 07:00 - 13:30

Menü

Gewaltprävention

Gewaltprävention an der GHRS

Wir möchten ein Klima des Respekts, der Wertschätzung und Anerkennung von Unterschiedlichkeiten fördern.

An unserer Schule ist das Fach „Soziales Lernen“ von Klasse 5 bis 10 im Stundenplan fest verankert und wird durch die Klassenleitungen angeleitet. In der Erprobungsstufe ist auch Frau Richter, die Sozialpädagogin, regelmäßig mit im Unterricht.

Unsere Schüler/innen erlernen dort Fertigkeiten und Techniken um mit belastenden und herausfordernden Situationen besser umgehen zu können, Regeln einzuhalten, ihre Gefühle wahrnehmen und benennen zu können und sie lernen die eigenen Stärken und Schwächen kennen.

Sie erlernen wertschätzende Kommunikationswege, entwickeln Deeskalationsmöglichkeiten und die Fähigkeit sich in eigene Bedürfnisse und die ihrer Mitschüler einzufühlen.

All dies sind präventive Maßnahmen, um der Anwendung von Gewalt vorzubeugen.