Mo-Fr 07:00 - 13:30

Menü

Berufsorientierung

Berufsorientierung an der Gustav-Heinemann-Realschule

Angesichts einer sich ständig verändernden Arbeitswelt stellt eine fundierte Berufs- und Studienorientierung für die GHRS einen großen Stellenwert dar und ist somit ein wesentlicher Bestandteil unseres Schulprogramms. Unser Berufsorientierungsprozess ermöglicht es unseren Schülerinnen und Schülern, ihre Eignungen, Neigungen und Stärken zu erkennen, sich in unterschiedlichen Berufsfeldern und Berufen zu erproben, Kontakt zu Ausbildungsbetrieben und weiterführenden Schulen aufzunehmen, den regionalen Arbeitsmarkt kennenzulernen und fundiert für ein Bewerbungsverfahren gerüstet zu sein.

Berufsorientierung bezeichnet einen sehr individuellen Entwicklungsprozess. Um diesen zu unterstützen, steht Herr Dallmöller als Ansprechpartner für die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 8–10 zur Verfügung. Unser Ziel ist, alle SchülerInnen gezielt auf ihrem Weg hin zu potenziellen Berufen zu unterstützen. Im Folgenden finden Sie und Ihr Aufgaben und Angebote der Berufsorientierung an der Gustav-Heinemann-Realschule:

  • Unterstützung bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche
  • Tipps und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und Einstellungstests
  • Beratungsgespräche zu Berufswunsch und Anschlussmöglichkeiten nach der Schule
  • Beratung der Eltern
  • Unterstützung von Schulaktivitäten im Rahmen der Berufsorientierung
  • Recherche zu Ausbildungsstellen und Kontakte zu Betrieben
  • Kooperation und Abstimmung mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit
  • Planung der Potentialanalyse
  • Arbeit mit dem Berufswahlpass
  • Schülerbetriebspraktikum in Jahrgang 9

Durch enge Kooperationen mit regionalen Wirtschaftsunternehmen (ThyssenKrupp, HKM, …), weiterführenden Schulen der Sek II und außerschulischen Bildungsträger (DAA & Arbeitsagentur/BIZ) gelingt uns ein Blick über den schulischen Tellerrand in das mögliche Berufs- und Ausbildungsleben unserer Schülerinnen und Schüler.

Hier sind weiterführende Links aufgeführt, die unseren SchülerInnen im Prozess der Berufsvorbereitung Orientierung und Hilfestellungen geben können:

Hier findest du alktuelle Angebote der Agentur für Arbeit
https://www.arbeitsagentur.de/bildung

Ausführliche Informationen über handwerkliche Berufe
https://www.handwerk.de

Duisburger Berufskollegs mit ihren Bildungsgängen
https://www.berufsbildung.nrw.de/cms/das-berufskolleg-in-nordrhein-westfalen/schulstandorte/index.html

Das Portal „Plant-Beruf“ begleitet dich auf dem Weg zu deinem Beruf. Hier findest du unter anderem jede Woche interessante Beiträge über die Themen Beruf, Ausbildung und Bewerbungstraining.
https://planet-beruf.de

In der „Berufenet“ – Datenbank findest du alles, was du über Berufe wissen möchtest. Das Programm enthält ausführliche Informationen zu Ausbildung, Tätigkeiten, Spezialisierung, Weiterbildung und vieles mehr.
https://berufenet.arbeitsagentur.de

Unter „berufetv“ kannst du Filme über Einzelberufe oder allgemein informierende Filme ansehen, und einen anschaulichen Einstieg in die Welt der Berufe finden.
https://web.arbeitsagentur.de/berufetv/

In der Online-Version des „Berufswahlpasses“ findest du Orientierung und Unterstützung bei deinen Fragen auf deinem Weg in das Berufsleben
https://www.bwp-nrw.de/los-gehts/

Online für Einstellungstests üben, nach Berufen sortiert
https://www.ausbildungspark.com/einstellungstest/

Auf rund 100 Seiten stellen Duisburger Unternehmen aus Handel, Handwerk, Dienstleistung und Industrie ihre Ausbildungsberufe vor
https://www.duisburg.de/microsites/bildungsregion_duisburg/bildungsberatung/ausbildungsmagazin-der-stadt-duisburg.php